Neuigkeiten

„Social-Media-Engagement ist wie ein Tauchgang“

Vanessa Johnson

Vanessa Johnson wird neue Head of Marketing & Communications bei Pink University


Vanessa Johnson verantwortet seit 1. Mai die neu geschaffene Position des Head of Marketing & Communications bei unserem E-Learning-Anbieter Pink University. Sie berichtet direkt an Philipp Mehrtens, Geschäftsführer Sales. In 15 Jahren PR, Marketing und Unternehmenskommunikation hat sich Digitales Marketing zu einem von Vanessas Schwerpunkten entwickelt. Diese Expertise möchte sie nun für das Münchener Unternehmen einsetzen. Die Übersetzung von Lernen und Personalentwicklung in die digitale Welt hält die neue Marketing-Leiterin für eine der spannendsten Herausforderungen unserer Zeit. Was sie hier bewegen will, verrät sie im Interview.

Der E-Learning-Markt wächst dynamisch. Worauf kommt es für Pink University jetzt unter Marketinggesichtspunkten besonders an?

Die Firma ist innovativ und vielfach ausgezeichnet – und wir haben noch viel vor! Unsere strategische Ausrichtung im Marketing basiert auf den Säulen Online, Events und Content. Unsere Kampagnen werden in eine neue Corporate Identity eingebettet, die wir gerade entwickeln. In diesem sehr dynamisch wachsenden, internationalen Markt fühle ich mich mit meinen Wurzeln im Online-Marketing extrem wohl. Die Farbe Pink ist für uns ein Statement für neue Wege, die wir in der digitalen Weiterbildung gehen werden.

Welche sind für Dich dabei die wichtigsten Hebel?

In der Welt der Social Networks geht es um Austausch, Vernetzung und Inspiration. Und natürlich auch um Unterhaltung. Als Tauchlehrerin vergleiche ich erfolgreiches Social-Media-Engagement gerne mit einem Tauchgang: Es kommt auf die Leidenschaft für das Thema an, auf Fingerspitzengefühl für die Umgebung und den Blick für das große Ganze. Wer nur auf den Verkauf fokussiert, taucht mit Sicherheit blind am Seepferdchen vorbei.

Worauf kommt es an?

Aufmerksamkeit zu einem bestimmten Thema generieren, gut zuzuhören und der eigenen Marke eine authentische „Persönlichkeit“ geben. Das stärkt langfristig die Kundenbindung und trägt zur Generierung von qualifizierten Leads im Sales-Funnel bei.

Du ziehst gerade von Augsburg aufs Land nach Affing und bist erst ein paar Tage im Office in München. Wie fühlt sich der Wechsel an?

Großartig! Das Pink University Team hat mich super herzlich in der Pawlik-Familie aufgenommen und das Office in München hat eine hervorragende Anbindung. Die Kombination von bayerischer Hauptstadt und Landleben ist genau mein Ding! Und als Internet-Geek habe ich bei der Wahl des Wohnortes neben idyllischer Natur für meinen Jagdhund natürlich ganz genau auf eine high-speed Internet-Verbindung geachtet.

Und welches E-Learning von Pink University interessiert Dich persönlich besonders?

Ganz aktuell: agiles Projektmanagement! Weil man gerade bei einem Umzug feststellen muss, dass akribische Projektpläne immer über den Haufen geworfen werden. Fokus auf das Ziel und Flexibilität sind wichtiger als minutiös festgelegte Zeitpläne in einer Excel-Liste.

 

„Make it happen” bedeutet für uns, dass wir Ihnen helfen, Ihre Unternehmensziele in Resultate umzusetzen. Wir transformieren Organisationen zu stimmigen Systemen und entwickeln die individuellen Potenziale von Mitarbeitern. Dabei stützen wir uns auf neueste wissenschaftliche Forschungsergebnisse.

Kontakt

RAWA - Kontaktformular

Informationen
* Pflichtfelder

Wir möchten Sie
informieren

„Make it happen” bedeutet für uns, dass wir Ihnen helfen, Ihre Unternehmensziele in Resultate umzusetzen. Wir transformieren Organisationen zu stimmigen Systemen und entwickeln die individuellen Potenziale von Mitarbeitern. Dabei stützen wir uns auf neueste wissenschaftliche Forschungsergebnisse.

Fünf Prozent unseres Umsatzes investieren wir jährlich, um über das Lernen zu lernen. An unseren Erkenntnissen lassen wir unsere Kunden, Partner und sonstige Interessenten gerne teilhaben.

Wir bitten Sie daher um Erlaubnis, Sie mit aktuellen Informationen zu unseren Themen und Leistungen kontaktieren zu dürfen.